GreenSeeker-System

Das Pflanzenmesssystem GreenSeeker® von Trimble® hilft Ihnen bei der effektiven und präzisen Verwaltung der Materialausbringung im laufenden Betrieb. Mit GreenSeeker erreichen Sie Variabilität auf dem Feld, indem Sie die richtige Menge Dünger am richtigen Ort und zur richtigen Zeit ausbringen.

  • Fördert ein ertragsstarkes Umfeld für Ihre Feldpflanzen
  • Geringere Materialkosten für Dünger durch Vermeidung übermäßiger Mengen
  • Funktioniert ohne Ausbringungskarten und Beratungen durch Experten
  • Einsatz bei Tag und Nacht, auch bei Nebel und Wolken
GreenSeeker – Datenblatt Produktregistrierung Nitrogen Rate Calculator Technischen Support

Merkmale

Das System GreenSeeker verwendet optische Sensoren zum Messen und Quantifizieren der Variabilität von Feldfrüchten. Dann erstellt es eine gezielte Applikationskarte zur Behandlung der Variabilität. Mit GreenSeeker können Sie UAN, UREA und NH3 ausbringen, um Ihre Erträge zu steigern und damit Ihre Rentabilität zu erhöhen.

  • Ermöglicht sofortige Ausbringung von Dünger, wie z. B. Stickstoff
  • Optische Sensoren messen und quantifizieren die Gesundheit und Vitalität von Feldpflanzen
  • Kompatibel mit dem Display TMX-2050™ sowie dem integrierten Display FmX®
  • Arbeitet mit den meisten Systemen zur variablen Mengensteuerung und Verteilsystemen
  • Kann auf den Auslegern der meisten Spritz- und Verteilsysteme montiert werden

Verwandte Produkte

Einsatz von Referenzstreifen für besseres Stickstoffmanagement

Wie viel Geld könnten Sie pro Hektar durch den Einsatz von Referenzstreifen sparen? Wie viel Geld verschwenden Sie heute? Eine einfache Änderung Ihrer Anbaupraktiken kann sich erheblich auf Ihr Betriebsergebnis auswirken, und diese Anbaupraktiken lassen sich alle auf ein besseres Stickstoffmanagement zurückführen.

Mehr erfahren

Los geht’s

Nutzen Sie Trimbles bewährte Präzisionslandwirtschafts-Technologien zur Verbesserung Ihrer Pflanz- und Säanwendungen, und steigern Sie Ihre Gewinne durch Vermeiden von Materialverschwendung und verbesserte Produktivität.

Einkaufsquellen